Übung: TRX – Einbeinige Kniebeuge

Übungsbeschreibung:

Für die Kniebeuge stehst du circa hüftbreit und etwas entfernt von den TRX Seilen. Du nimmst die Griffe und lehnst dich leicht nach hinten. Anschließend bringst du dein Gesäß Richtung Boden.
Nachdem du die Kniebeuge mit beiden Füßen aufgestellt einige Zeit korrekt ausgeführt hast, kannst du die heutige Übung als Steigerung einbauen. Dazu hebst du ein Bein an und verlagerst dein Gewicht auf das Standbein und bringst wie bei der normalen Kniebeuge dein Gesäß Richtung Boden. Führe die Übung langsam und kontrolliert aus.
Durch diese Übung wird nicht nur die Kraft geschult sondern auch das Gleichgewicht.

Zielmuskulatur:

  • Beinstrecker
  • Beinbeuger
  • Gesäßmuskel

Hilfsmuskulatur:

  • gesamte Rumpfmuskulatur zum Halten der Position